Drehstrommotoren | Three-phase motor

Unter Drehstrommotoren versteht man im Allgemeinen Elektromotoren, die nach den allgemein gültigen Normen als Asynchron- Drehstrommotoren gebaut sind. Der Asynchronmotor ist der am meisten eingesetzte Elektromotor mit Leistungen von bis zu mehreren Megawatt. Ein großer Vorteil gegenüber bürstenbehafteten Gleichstrommotoren ist das Fehlen von Bürsten, da Bürsten verschleißen und Funken erzeugen. Dadurch kann das Leitungsnetz mit hochfrequenten Schwingungen gestört werden. Doch nicht nur die höhere Leistung, sondern auch der bessere Gleichlauf, also die konstante Leistungsabgabe an der Welle, ist ein großer Vorteil der Drehstrommotoren.

 

Die GEMOTEG- Drehstrommotoren der neuen Generation im Aluminium-Gehäuse sind gemäß unseren Bestimmungen und nach ISO 9001 hergestellt. Sie zeichnen sich durch ein Multi- Mounting Aluminium Gehäuse; der Schutzart IP55/ Iso F; einem ZZ-Lager sowie der IEC Normenkonform aus und sind für den Frequenzumrichterbetrieb geeignet. Lieferbar mit Kaltleiterfühler PTC, Temperatur-Bimetallkontakt PTO oder Fremdlüfter. 

 

Unsere Drehstrommotoren sind nach folgenden einschlägigen Normen gebaut:

 

- Drehende elektrische Maschinen

- Wirkungsgradklassen IEC60034-30

- Nennwerte und Betriebseigenschaften: IEC 60034-1

- Schutzarten: IEC 60034-5

- Kühlverfahren: IEC 60034-6

- Bezeichnung für Bauformen und Aufstellung: IEC 60034-7

- Anschlussbezeichnung und Drehsinn: IEC 60034-8

- Geräuschgrenzwerte: IEC 60034-8

- Anlaufverhalten von Käfigläufermotoren bei 50 Hz: IEC 60034-12

- Mechanische Schwingungen: IEC 60034-14

- IEC Normspannungen: IEC 38

 

Der große Klemmkasten bzw. Anschlusskasten aus Aluminium ist um 4 x 90° drehbar. Für die Baugrößen 56 bis 80 ist dieser mit einer Kabelverschraubung versehen. Bei den Baugrößen 90 bis 160 sind eine Kabelverschraubung und ein Verschluss-Stopfen vorhanden. Die Positionierung des Klemmkastens ist beliebig auf der rechten sowie auf der linken Seite durch Verstellung der Füße realisierbar.

 

Selbstverständlich erhalten Sie unsere Drehstrommotoren als IE3 Motor oder unter Nutzung eines Frequenzumrichter in IE2 sowie mit angebautem Getriebe als Getriebemotoren. Auf Anfrage gerne auch als explosionsgeschützter Motor nach ATEX Richtlinien. 

 

Umfangreiche, technische Details können Sie sich in unserem Downloadbereich herunterladen.

Drehstrommotor Three-phase motor

Drehstrommotor

Technische Daten

  • Alle gebräuchlichen Grundbauformen B3, B5, B14A, B35 und B34A erhältlich sowie B5B, B5C, B14B, B14C mit verstärkter Lagerung
  • Motorleistungsbereich von 0,06 bis 200 kW erhältlich
  • In der Grundausführung entsprechen die Motoren der Schutzart IP55
  • Die Motoren sind eigenbelüftet (IC 411) mit Radiallüftern aus Kunststoff
  • Polzahlen von 2- bis 8-polig erhältlich

Material & Konstruktion

  • Gehäuse und Lagerschilde sind aus Aluminium
  • Ab BG 90 sind die Lagersitze mit Stahlbuchsen versehen
  • Angeschraubte Füße können wahlweise Rechts oder Links befestigt werden
  • Ausgestattet mit Wälzlagern namhafter Hersteller wie SKF, NSK oder NTN
  • Alle Läufer sind mit eingelegter halber Passfeder dynamisch nach Schwingstärkestufe N ausgewuchtet. Schwingstärkestufe R oder S auf Anfrage.

Haben Sie Interesse an einem unserer Produkte oder Marken? Dann nehmen Sie jetzt Kontakt auf!

Kontakt

©2015 GEMOTEG GmbH & Co.KG